Advent, Advent

Advent, Advent

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier..
ÔÇŽ und ab sofort auch hier. ­čĽ»´ŞĆ

Anl├Ąsslich des ersten Advents erstrahlen die ersten Adventsfenster ­č¬č der F├╝rstenbergschulen.
Kolleginnen und Kollegen des Arbeitskreises Schulseelsorge haben gemeinsam Fenster der Schule gestaltet Ôťé´ŞĆ. Wer sie sich anschauen m├Âchte, findet sie entlang des Verwaltungstraktes (Blick Richtung Busbahnhof/ Parkplatz).

In der Adventszeit kommen jeden Mittwoch eins und am Freitag ein zweites Fenster hinzu. Bis Weihnachten werden die Fenster t├Ąglich ab 17:00 Uhr erleuchtet.

Ein Spaziergang in den Abendstunden ÔťĘ lohnt sich!